Betriebliche Prävention

Arbeitsbedingte körperliche Belastungen wie überwiegend langes Sitzen, Stehen oder Schwerarbeit sind Risikofaktoren und oftmals Auslöser vielfältiger Beschwerden. Längst verursachen Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems bundesweit die meisten Fehltage in Betrieben, gefolgt von immer mehr psychosomatischen Erkrankungen.

Die Beschränkung von Unternehmen auf allein technische und organisatorische Präventionsmaßnahmen reichen aber oftmals nicht mehr aus. Bei körperlichen Beschwerden sind spezifische Präventionen nötig, um etwa die Muskulatur zu entlasten, kräftigen, mobilisieren oder Fehl- und Schonhaltungen zu korrigieren. Fitness- und Gesundheitsunternehmen sowie selbstständige Trainer können Sie als externe Partner bei umfassenden BGM-Projekten unterstützen.


Wir beraten Sie gerne!

akademie@jordanbad.de
Telefon 07351 343700

Jordanbad

Kontakt

  • Therme Jordanbad
  • Im Jordanbad 2
  • D-88400 Biberach an der Riß
  • Tel: +49 (0)7351 343-100
  • Fax: +49 (0)7351 343-111
  • E-Mail: therme@jordanbad.de

Folge uns auf: